2. - 24. November 2018

Volpone

Eine Komödie von Ben Johnson
Nach einer Fassung von Stefan Zweig
Regie: Marius Vontobel

Volpone (Fuchs). ein reicher, genuss- und sinnenfreudiger Venezianer, der zusammen mit seinem jungen Diener und Schmarotzer Mosca (Fliege) seinen Besitz auf ausgeklügelte Weise zu mehren versucht, stellt sich todkrank und lässt sein nahes Ende verkünden. 

 

Dies veranlasst die habgierigen Venezianer Corbaccio (böse Krähe), Corvino (Rabe) und Voltore (Geier), ihn mit kostbaren Geschenken aufzusuchen, um sich in der Erbfolge den ersten Platz zu sichern. Selbst davor, den eigenen Sohn deswegen zu enterben oder Volpone die eigene Ehefrau als Gespielin anzubieten, schrecken sie nicht zurück. Als Gegenleistung erhält denn auch jeder der Erbschleicher ein Testament, in dem er als Alleinerbe eingesetzt wird. 
 
Volpone treibt das Spiel noch weiter, indem er sich für tot erklären lässt. Schliesslich will er miterleben, wie die Erbschleicher um sein Erbe kämpfen.

«Und wänn i dra sterbe, ich wott die Schlange gseh tanze! »

Besetzung:

Volpone Erwin Beetschen, Mosca Roberto Waser, Voltore Joe Mayer, Corbaccio Elena Ederle, Corvino Rolf Gisler, Colomba Christine Kümin, Leone Fausto Aloise, Canina Dominique Wild, Richter René Von Arx, Oberst Walter Bührer, Dienerin Marianne Guler

 

Hinter der Bühne:

Projektleitung Edith Janett, Regie Marius Vontobel, Bühnenbild Marius Vontobel, Bühnenbau René Schmid, Licht Marius Vontobel, René Schmid, Abendtechnik Michel Baumgartner, Kostüme Dominique Wild, Christine Kümin, Maske Claudia Clementi, Sponsoring/Inserenten Albert Stocker, Edith Janett, Plakatgestaltung Rolf Ebnöther, Illustration Fabian Stocker, Presse/Fotos Werner Zuber, Vorverkauf/Finanzen/Abendkasse Ursula Graf, Website Christine Kümin, Bistro Isabella de Nitti, Manuel Widmer, Edith Janett und Team, Rechte Theaterverlag Elgg

Vorverkauf:
Hier klicken für Tickets:  Ticketpark
Für Informationen: vorverkauf.theatergruppe@yahoo.com oder  Telefon 079 554 28 63

Grotto Venezia
Besuchen Sie unser Theater Grotto «Venezia» vor und nach der Vorstellung und tauchen Sie ein in die Welt Venedigs und geniessen Sie einen Aperitif an der Bar oder lassen Sie sich mit kleinen, aber feinen Speisen verwöhnen.
Theaterbar und Grotto sind für Sie eine Stunde vor Vorstellungsbeginn geöffnet.

Spieldaten:
Première, Freitag  | 2.11.2018  | 20.00 Uhr
Samstag  | 3.11.2018  | 20.00 Uhr
Donnerstag  | 8.11.2018  | 20.00 Uhr
Freitag  | 9.11.2018  | 20.00 Uhr
Samstag  | 10.11.2018  | 20.00 Uhr
Sonntag  | 11.11.2018  | 16.00 Uhr
Donnerstag  | 15.11.2018  | 20.00 Uhr
Freitag  | 16.11.2018  | 20.00 Uhr
Samstag  | 17.11.2018  | 20.00 Uhr
Sonntag  | 18.11.2018  | 16.00 Uhr
Mittwoch  | 21.11.2018  | 20.00 Uhr
Donnerstag  | 22.11.2018  | 20.00 Uhr
Freitag  | 23.11.2018  | 20.00 Uhr
Dernière, Samstag  | 24.11.2018  | 20.00 Uhr

Tickets:
1. Kategorie Fr. 30.00, AHV Fr. 28.00, U18 Fr. 20.00
2. Kategorie Fr. 20.00